Vegane Burger Buns

Vegane Burger Buns

vegane Burger Buns
Veganes Rezept

Zutaten für ca. 10 Burger Brötchen

42 g frische Hefe
250 ml lauwarmes Wasser
5 EL Hafermilch oder Sojamilch
450 g Weizenmehl
30 g Zucker
2 TL Salz
50 ml Sonnenblumenöl
2 TL Chiliflocken

Zubereitung

  1. Die frische Hefe im lauwarmen Wasser aufweichen.
  2. Mehl, Sojamilch, Zucker, Salz, Hefewasser und Sonnenblumenöl in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten.
  3. Den Teig mit einem feuchten Handbuch abdecken und an einem warmen Ort für ca. 1 Stunde gehen lassen.
  4. Teig in 10 gleichgroße Stücke schneiden und ausformen, indem die Ecken immer wieder von außen nach innen gestülpt werden.
  5. Die Burgerbrötchen mit etwas Öl bestreichen und Chilliflocken darüber streuen.
  6. Burgerbrötchen auf dem Backblech nochmal eine halbe Stunde gehen lassen und anschließen für ca. 15-20 Minuten bei 200°C Ober- und Unterhitze goldbraun backen.
Veganes Rezept
änhliche Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.