vegane Tom Kha Gai Suppe

Veganes Rezept

Vegane Tom Kha Gai Suppe

Tom Kha Gai zählte schon immer zu meinen Lieblingssuppen. Da war es natürlich klar, dass ich auch ein veganes Tom-Kha-Gai-Rezept entwickeln werde. Das Rezept ist wirklich schnell und einfach nachgekocht und schmeckt herrlich nach Sommer (übrigens auch im Winter).

vegane Tom Kha Gai Suppe
Veganes Rezept

Zutaten für ca. 2 Personen

250 ml Kokosmilch
½ TL rote Currypaste
1 TL Sesamöl
4 frische Champignons
1 Handvoll frische Sojasprossen
1 Handvoll frischen Spinat
100 g asiatische Nudeln
100 ml Gemüsebrühe
1 Stange Zitronengras

Zubereitung

  1. Champignons in dünne Streifen schneiden und Stängel von den Spinatblättern abschneiden.
  2. Wok erhitzen und Sesamöl, Kokosmilch, Currypaste und Gemüsebrühe in den Wok geben und aufkochen lassen.
  3. Das Zitronengras, asiatische Nudeln, Champignons, Spinat und Sojasprossen in die Suppe geben und für ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze durchziehen lassen.

 

vegane Tom Kha Gai Suppe Rezept
Tom Kha Gai Suppe mit gebratenen Nudeln
Vegane Tom Kha Gai Suppe Pin
Veganes Rezept
änhliche Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.